Wintercafé 2018 in der Rabengruppe

Am Mittwoch, den 24.01.2018 feierte die Raben­gruppe ihr diesjähriges Win­ter­café. Dazu wur­den Eltern, Ver­wandte und Bekan­nte ein­ge­laden, um gemein­sam einen gemütlichen Nach­mit­tag zu ver­brin­gen. Dank tatkräftiger Unter­stützung der Eltern, war für das leib­liche Wohl bestens gesorgt und gegen 16 Uhr durfte sich an dem reich­halti­gen Kuchen­buf­fet bedi­ent wer­den.

Nach dem gemütlichen Teil fol­gte der Höhep­unkt des Nach­mit­tages. Die Aufre­gung der Kinder war sichtlich groß und so kon­nte es kaum erwartet wer­den, endlich mit der Vor­führung begin­nen zu dür­fen.

Nach ein­er kurzen Begrüßung starteten die Kinder mit einem Stern­taler-The­ater­stück worauf ein Ster­nen­tanz fol­gte und mit einem gemein­samen Lied seinen Abschluss fand. Es wur­den zuvor Texte geübt, Lieder ein­studiert, eine Tanz­chore­o­gra­phie erar­beit­et, sowie Kostüme und Deko­ra­tion für diesen Tag ent­wor­fen.

So gin­gen aufre­gende 14 Tage zu Ende, in denen die Kinder sich mit ihren Erzieherin­nen auf diesen Tag vor­bere­it­et hat­ten. Wir bedanken uns her­zlich für die Unter­stützung der Eltern­schaft beim Back­en, sowie dem Eltern­beirat, der uns tatkräftig zur Seite stand.

Let­zte Änderung vom