Weihnachtsmusical Adventscafe Kiga/Hort

Am Donnerstag, den 17.12.2010 öffnete das Adventskaffee in der Pippi-Langstrumpf- und Hortgruppe um 17.00 Uhr seine Pforten. Die Kinder hatten ihre Eltern eingeladen, um ihr so fleißig geprobtes Weihnachtsmusical aufzuführen.  Zwei Wochen lang haben die Kinder mit ihren Erzieherinnen viel geübt und gesungen, um den Eltern eine Freude zu machen. Und das war den Kindern gelungen! Im Bewegungsraum war eine Bühne aufgebaut, auf der die kleinen und großen Sänger und Schauspieler ihre Gäste  empfingen. Nach einem herzlichen Willkommensgruß von zwei „Horties“ sollte es auch schon losgehen.  Maria und Josef mussten auf die Suche gehen: „habt Ihr Platz, habt Ihr Raum? Habt Ihr irgendwo ein Zimmer frei?“  Weitere Lieder sollten folgen, darunter auch ein flotter Hirten-Rap.  Am Schluss luden die Kinder ein mit ihnen einzustimmen bei dem Song „wir feiern heute eine super-starke-mega-starke Party“. Ein schwungvoller Abschluss,  bei dem sogar noch ein paar Breakdancer die Bühne betraten.  Selbstverständlich  erhielten die Darsteller viel Applaus für diese tolle Aufführung. Nachdem alle Eltern ihr von den Kindern gebasteltes Weihnachtsgeschenk erhalten haben, ging es zum Adventskaffee. Der Elternbeirat beider Gruppen hatte alle Vorbereitungen getroffen und von den Eltern mitgebrachte Kuchen und Plätzchen auf die weihnachtlich geschmückten Tische verteilt. Dazu wurden Kaffee und Kaltgetränke angeboten. Gegen 19.00Uhr klang das gemütliche und stimmungsvolle Beisammensein langsam aus. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Erzieherinnen für das Einstudieren des Musicals mit den Kindern bedanken. Auch dem Elternbeirat ein ganz großes Dankeschön für die Organisation, Durchführung und Hilfe beim Adventskaffee.

Hinweis für Eltern

2 Kommentare auf “Weihnachtsmusical Adventscafe Kiga/Hort”

  1. Mandy Altmann sagt:

    Ein herzliches Dankeschön an die Erzieherinnen der Pippi Langstrumpf und der Hort Gruppe und alle die sich so viel Mühe gemacht haben für all das schöne. Euer Musical war wirklich klasse und wird mir lange in Erinnerung bleiben. Es war ein wunderschöner Abend, der sehr viel Spaß gemacht hat. Vielen Dank

  2. Carmen Hofterheide sagt:

    Hab erst in den letzten Tagen die Homepage des Kindernests entdeckt. Dadurch auch so spät den Artikel samt Bilder vom Adventskaffe.
    Super gelungenes Bühnenstück unserer „Zwerge“. Mann konnte die Freude der „Darsteller“ spüren. Und so gut wie dass alles geklappt hat, weiß mann wie viel Mühe und ZEIT das Einstudieren des Stücks beanspruchte.

    Mein herzlicher Dank gilt insbesondere euch, den Erzieher/innen. Aber auch bei den vielen helfenden Händen möchte ich mich aufs herzlichste bedanken.
    GRÜßE VON CARMEN HOFTERHEIDE