Der König der Stadt besucht uns

Am Fre­itag, 12.7.13 kündigte sich in der Pip­pi – Langstrumpf – Gruppe hoher Besuch an. Denn der Ober­bürg­er­meis­ter Klaus Holaschke besuchte uns. Bere­its gegen 12 Uhr fieberten wir ihm ent­ge­gen. Plöt­zlich wurde die Aufre­gung größer, denn Herr Holaschke saß kurze Zeit darauf, in unserem Mor­genkreis.

Mit dem Begrüßungslied: „Hal­lo, Hal­lo schön, dass du da bist“, begrüßten wir uns alle ganz her­zlich.  In einem Gespräch erzählte Herr Holaschke vieles über Eppin­gen, über seine Arbeit als Ober­bürg­er­meis­ter und beant­wortete Fra­gen der Kinder, wie z. B. „Wie kann man Ober­bürg­er­meis­ter wer­den?“

Danach saßen wir alle an ein­er Mit­tagstafel und ließen uns die selb­st­gemacht­en Band­nudeln mit Rahm­spinat schmeck­en. Bevor Herr Holaschke sich ver­ab­schiedete, über­re­ichte er uns viele  leckere Brezeln, die wir uns zum Ves­per schmeck­en ließen.

Let­zte Änderung vom